Dienstag, 30. Juni 2015

Rezension zu Schrei für mich 2

Schrei für mich 2



Preis: 1,49 Euro E-Book
Länge: 59 Seiten
Erschienen: Dezember 2014

Zum Autor:

Rhiana Corbin
Rhiana Corbin ist das Pseudonym einer deutschen Autorin, die 1964 in Essen geboren wurde. Schon früh entdeckte sie ihre Liebe zum Buch. Nach einer kaufmännischen Ausbildung und der Geburt ihrer Kinder, begann sie selbst zu schreiben. Seit 2011 macht sie ihr Hobby zum Beruf. Neben dem Schreiben gehören Kunst, Musik, Film und Reisen zu Ihren Leidenschaften. Sie hat mittlerweile mehr als 30 Bücher veröffentlicht. Weitere Infos zu Ihren Bücher unter: http://rhianacorbin.weebly.com


Zum Inhalt:

Dies ist der 2. Teil eines Fortsetzungsromans mit 6 Teilen. Das E-Book hat 80 Seiten! 


Amandine führt ein Doppelleben und kann nicht fassen, was hinter Dons Geheimnis steckt. Sie flieht und will nicht mehr für ihn arbeiten. Doch als ihre wahre Identität im Club auffliegt, und auch die Mädchen sie brauchen, kann Amandine nicht anders. Don glaubt, sie in seinen Bann gezogen zu haben. Doch er hat die Rechnung ohne Darragh gemacht. 

Dies ist ein Fortsetzungsroman und die Teile bauen aufeinander auf! 

Das Taschenbuch enthält insgesamt 420 Seiten und erscheint im April 2015! 

Ab 18 Jahren! 


Meine Meinung:

Da es sich um Teil 2 handelt, möchte ich nicht mehr viel inhaltlich verraten. Aber eins ist gewiss, es geht heiß und schnell weiter. Wir erfahren immer mehr aus den Vergangenheiten, sowohl von Don als auch von Cate. Warum sie als Amandine im Club arbeitet und auch warum keiner weiß das Don und Darragh Zwillinge sind, bzw. dass sie Geschwister sind.
Schön ist es auch zu sehen, wie sich die Beziehung von Don und Amadine oder Cate immer mehr aufbaut und wie sie gemeinsam mit ihrer Vergangenheit kämpfen müssen, bevor es eine Zukunft geben kann.
Es wird spannender und heißer als in Teil 1 und man will am liebsten direkt mit drei weiter lesen. Die Mordfälle lassen auch in diesem Teil nicht lange auf sich warten. Allein schon die neuen Infos und das offene Ende machen es einfach fast unmöglich nicht direkt weiter zu lesen, also genug erzählt ich lese dann mal weiter :)

dafür gibt es natürlich  wieder ♥ 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen