Mittwoch, 28. Oktober 2015

Buchvorstellung zweier grandiosen Neuerscheinungen

Huhu meine Lieben,

heute am 28.Oktober sind zwei wunderschöne neue Stories erschienen, die ich euch gern und vor allem im Hinblick auf die kalte Jahreszeit vorstellen möchte.


Die liebe Ella Green kennt ihr bereits aus einem meiner Interviews und von meinen Rezensionen.

Sie hat eins der winterlichen Bücher geschrieben:

 Après-Ski, sexy Jungs und viel Spaß – so sehen Janas Pläne für ihren Winterurlaub aus, schließlich ist sie Single! Gleich am ersten Abend hat sie einen unglaublich heißen One-Night-Stand mit Nico. Der perfekte Mann für eine wilde Nacht, ohne Verpflichtungen, doch am nächsten Tag kommt der Schock: Er ist ihr Skilehrer!

So war das nicht gedacht... Doch ungeplant entwickelt sich zwischen den beiden eine wunderbare romantische Beziehung. Sie genießen die Zeit miteinander, alles scheint perfekt – bis ein unerwartetes Ereignis diese Liebe zu zerstören droht ...



Die zweite Story stammt aus der Schreibfeder der lieben Vivien Johnson, die ich euch ebenfalls in Kürze vorstellen darf, worauf ich mich schon sehr freue :)
Winterzeit ist Après-Ski-Zeit! Der selbstbewusste Fynn ist mit seinen Freunden im Winterurlaub und gleich am ersten Abend geht es in die angesagte Après-Ski-Hütte ‚The Fox‘. Durch Anheizen der Menge sorgt Fynn dafür, dass Barkeeperin Mia vor allen Leuten tanzen muss, doch sie revanchiert sich und holt ihn mit auf die Bühne! Sofort vergessen die beiden alles um sich herum, und der Abend endet in einem heißen One-Night-Stand ... Noch vor dem Morgen stiehlt sich Fynn davon, doch bald stellt sich heraus: Diesmal ist alles anders, er bekommt diese sexy Barkeeperin einfach nicht aus dem Kopf...


Also ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber mich machen beide Stories sehr neugierig, umso mehr freue ich mich direkt heute mit Winterküsse - Barkeeperin küssen erlaubt beginnen zu können, welches schon auf meinen Kindle wartet :)
Werdet ihr sie auch lesen? Freue mich auf eure Meinung.

Wünsche euch einen warmen Mittwoch
Lisa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen