Donnerstag, 19. November 2015

Buchvorstellung :)



Verlockende Affäre



Preis: 12,99
Länge: 230
Vorverkauf: 19.November 2015
Erscheint: 27.November 2015


Zur Autorin:


(Quelle: http://www.vivien-johnson.de/%C3%BCber-mich/)

Vivien Johnson lebt im wunderschönen Bremen. Von der beliebten Autorin erscheinen im Klarant Verlag die Liebesroman - Reihen: „Walker Inc“ und „Modane Reihe“.

Hauptberuflich arbeitet sie als technische Zeichnerin, doch immer mehr wird ihr Laptop zu ihrem besten Freund.


Klappentext:

Nur wenige Wochen sind Abigail und Marvin verheiratet, und diese kurze Zeit hat beide verändert. Sie will für ihren Mann die perfekte Frau sein, doch Marvin wird immer dominanter und Abigail stellt sich die Frage, wie sie mit einem Mann zusammenleben kann, der ihr das Gefühl gibt, in der Liebe hin- und hergerissen zu werden. Die Begegnung mit ihrem neuen Nachbarn Dan wird Abigails Leben für immer verändern: Sie spürt eine nie gekannte unwiderstehliche Anziehungskraft zu diesem attraktiven Mann, der sie zum Lachen bringen kann und ihr den Mut und die Kraft gibt zu kämpfen. Beide kommen sich näher und beginnen eine verbotene Affäre. Dan verschafft ihr ungeahnte sinnliche Lust, die Gefühle zwischen den beiden werden immer stärker. Doch der Konflikt, in dem Abigail nun steckt, scheint unlösbar, denn sie kann ihren Ehemann nicht verlassen…



Meine Meinung:

Ich durfte bereits vorab in einen ersten Ausschnitt des Buches reinschnuppern und hätte am liebsten gleich weiter gelesen. Es klingt sehr vielversprechend und auf jeden Fall lesenswert. :)


Hier auch für euch ein kleiner Textschnippsel:


<<<Kapitel 1


Abigail

Aufgeregt stellte ich den Wagen ab, ging zur Haustür und öffnete sie.
„Marvin? Bist du da?“, rief ich, doch es kam keine Antwort. Ein wenig
enttäuscht ließ ich meine Handtasche im Flur stehen und ging in die
Küche, um mir ein Glas Wasser zu holen, den Umschlag immer fest in
meinen Händen.
Ich wich den Kartons aus, die noch im Weg standen, und konnte mein
Glück immer noch nicht fassen.
Ich hatte all das, wovon ich nie im Leben gedacht hätte, dass es so
schnell geschehen würde. Während meiner Studienzeit auf der Uni hatte
ich meinen Ehemann kennengelernt – unfassbar, wie gut sich dieses
Wort anhörte. Wir kamen recht schnell zusammen, nachdem er mich
umworben hatte, wie es sich für einen Mann gehörte. Nie hatte ihn eine
andere Frau an der Universität interessiert.
All meine Kommilitoninnen waren so ganz anders gewesen als ich
und ich konnte selbst jetzt noch über sie nur den Kopf schütteln –
genauso wie Marvin.
Sie waren nur auf Partys unterwegs gewesen, tranken viel Alkohol
und wie ich von meiner Mitbewohnerin hautnah mitbekommen hatte,
schleppten sie auch einige Männer ab. Ich ekelte mich allein bei dem
Gedanken daran, je einen anderen Liebespartner als meinen Mann zu
haben, während diese Frauen wöchentlich die Männer wechselten.
Ich konnte nicht nachvollziehen, was daran reizvoll sein sollte. Ich
schüttelte den Kopf, trank einen Schluck, setzte mich an den
Küchentisch und öffnete den Umschlag.
Zum Vorschein kamen die ersten privaten Bilder unserer Hochzeit.
Ein Lächeln schlich sich auf mein Gesicht und ich fühlte mich an den
Tag – der nur eine Woche her war – zurückversetzt. >>>

Na neugierig geworden? Dann schaut doch schleunigst bei amazon und co. vorbei und bestellt es euch direkt vor :)
Wünsche euch einen wunderschönen Tag Lisa


#VivienJohnson #Printbuch #Liebe #KlarantVerlag #Roman #etwasvollkommenanderes





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen