Montag, 2. November 2015

Rezension zu Winterküsse - Barkeeperin küssen erlaubt

Winterküsse - Barkeeperin küssen erlaubt




Preis: 2,99 E-Book
Erschienen: 28.Oktober 2015




Zur Autorin:


(Quelle: http://www.vivien-johnson.de/%C3%BCber-mich/)

Vivien Johnson lebt im wunderschönen Bremen. Von der beliebten Autorin erscheinen im Klarant Verlag die Liebesroman - Reihen: „Walker Inc“ und „Modane Reihe“.

Hauptberuflich arbeitet sie als technische Zeichnerin, doch immer mehr wird ihr Laptop zu ihrem besten Freund.


Zum Inhalt:

Winterzeit ist Après-Ski-Zeit! Der selbstbewusste Fynn ist mit seinen Freunden im Winterurlaub und gleich am ersten Abend geht es in die angesagte Après-Ski-Hütte ‚The Fox‘. Durch Anheizen der Menge sorgt Fynn dafür, dass Barkeeperin Mia vor allen Leuten tanzen muss, doch sie revanchiert sich und holt ihn mit auf die Bühne! Sofort vergessen die beiden alles um sich herum, und der Abend endet in einem heißen One-Night-Stand ... Noch vor dem Morgen stiehlt sich Fynn davon, doch bald stellt sich heraus: Diesmal ist alles anders, er bekommt diese sexy Barkeeperin einfach nicht aus dem Kopf...


Meine Meinung:

Cover:

Traumhaft winterlich. Ach wie ich die weiße Jahreszeit doch liebe, da lässt dieses Cover mein Herz gleich höher schlagen. Zwar ist es bei uns noch längst nicht weiß, aber so wird die Vorfreude einfach verstärkt.
Ebenfalls sehr passend zum Inhalt mit den beiden Protagonisten und auch passend zum zweiten winterlichen Buch von Ella Green :)


Schreibstil:

Es war mein erstes Buch von Vivien Johnson sodass ich völlig offen an die Geschichte und vor allem an ihren Schreibstil ran ging. Und ich bereue nix. Absolut locker und leicht wird man als Leser abwechselnd aus Mia´s und Fynn´s Perspektive geführt und bekommt somit in beinahe jeden Charakter genügend Einblicke.



Charaktere:

Mia: Studentin aus Bremen, die kurz vor ihrem letzten Semester ein Semester Auszeit mit ihrer Freundin Anna sich nimmt.

Sie hat einen Bruder, Marc 20 und ihre Eltern sind wohlhabend.
Von vorn herein war klar, dass Niederbach voll und ganz ausgekostet wird, aber was passiert, wenn aus einem One Night Stand mehr werden könnte?

Fynn: Könnt sich drei Wochen Spaß mit seiner Clique in Niederbach und trifft dabei auf Mia, er ist sofort fasziniert, dabei ist ihm natürlich klar, mehr als ein One Night Stand will sie definitiv nicht... wenn er sich da mal nicht täuscht.


Story:

Anna und Mia, beste Freundinnen und Mitbewohnerinnen, studieren an der Uni in Bremen und gönnen sich nun, ein Semester vor ihrem Abschluss, ein freies Semester im Skigebiet Niederbach, wo sie im The Fox, einer Apres - Ski-Hütte arbeiten.

Sie sind beide Singel und wollen noch ein bisschen Spaß bevor der Ernst des Lebens beginnt, ihre Eltern sind zwar wenig begeistert, können ihre Entscheidung aber nicht ändern

Zeitgleich ist Fynn mit seiner Jungsclique, Ben, Lukas und Nils ebenfalls in Niederbach um dort etwas Urlaub zu machen und natürlich Party. 


Eines Abends soll Mia mal wieder für eine ihrer kranken Kolleginnen auf der Bühne tanzen, anstatt wie üblich hinter der Bar zu arbeiten.
Finn ist schuld, dass es ihrem Chef Joe dann noch gelingt Mia auf die Bühne zu bekommen, aber wie heißt es bekanntlich "Rache ist süß".
So befördert sie den atemberaubend gutaussehenden Fremden, der dank ihres Barkeeperskollegen Keno immerhin schon ihren Namen kennt.

Ein Tanz beginnt und leitet eine ganze Menge Emotionen an die Oberfläche.
Es entwickelt sich eine Nacht, die so viel mehr als ein One Night Stand hätte sein können..


Fazit:


Eine wunderschöne Geschichte aus der Schreibfeder der lieben Vivien Johnson. Erstmal nochmals vielen vielen lieben Dank für dieses tolle Rezensionsexemplar.

Die Geschichte rund um Mia und Fynn konnte mich absolut fesseln. Spannend und auch humorvoll habe ich mit Mia mitgelitten, aber auch mit Fynn. Beide sind irgendwie niedlich in ihrer Schüchternheit, da muss sich doch Mia tatsächlich erst das Bein brechen und zuvor einen riesen Fehler begehen bis die beiden endlich mal...

Ach ich sollte wirklich nicht immer so viel verraten.

Liest es! Unbedingt! Es wird sich lohnen und passt perfekt in die kalte Jahreszeit.
❤❤❤❤❤

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen