Montag, 25. April 2016

Buchvorstellung - Jaden - Kiss of midnight Gesamtausgabe

Jaden - Kiss of midnight: Gesamtausgabe



Preis: 13,99 Taschenbuch - 5,99 E-Book
Länge: 402 Seiten
Erschienen: 23. Januar 2016


Zur Autorin:

Kajsa Arnold

Kajsa Arnold

Geboren wurde ich in Essen. Nach mehr als 11 beruflich bedingten Umzügen lebe ich mit meinem Mann und meinen 6 Kindern in einer kleinen Stadt im Westmünsterland. Ich schreibe Liebes- und Unterhaltungsromane aus den Bereichen Erotik, Fantasy und Young Adults.  Mehr als 25 Jahre arbeitete ich als Steuerfachangestellte, bevor ich Schreiben zu meinem Beruf machte. Mein großes Hobby ist die Fotografie. Zu meinen größten Erfolgen gehört die 5-teilige Serie "Rhys by night", die ab Mai 2015 ebenfalls im Droemer Knaur Verlag erscheinen wird. Ebenso die abgeschlossene Reihe "Jaden". Kajsa Arnold ist eines von mehreren Pseudonymen. Ebenso schreibe ich unter dem Namen: Rhiana Corbin und bin Teil des Autorenteam Skylar Grayson. Mehr zu meinen Veröffentlichungen, die sich bereits mehr als 250.000 mal verkauft haben, erfahren Sie unter: Bücher!


Zum Inhalt:

Ava hat ihr Leben im Griff. Sie besucht das College, hat einen Job als Bedienung im Firework, und führt ein ruhiges Leben an der Seite ihrer Mutter, die nach einem Unfall an den Rollstuhl gefesselt ist. Bis eines Tages Jaden auftaucht, der Sohn des Tennisstars Harry Styles. Nicht nur, dass Jadens Blicke und seine Tattoos Ava den Atem rauben, auch hält sie ihn für einen reichen Schnösel, der ein Angeberautor fährt und ihr den letzten Nerv raubt.
Dass Harry auch noch Ireland, Avas Mutter, einen Job anbietet, bringt das Fass zum überlaufen, denn Ava vermutet nichts Gutes hinter dieser plötzlichen Aufmerksamkeit der Styles Männer. Dass sie damit gar nicht so falsch liegt, wird bald klar und Ava setzt alles daran, hinter Jadens Geheimnis zu kommen. 


Dies ist die Gesamtausgabe aller 4 Jaden Teile. Die Printausgabe hat 402 Seiten. Im Buch enthalten:

Jaden - Kissing a heart 1
Jaden - Kissing a fool 2
Jaden - Kissing a stranger 3
Jaden - Kissing the real love 4
(Rezensionen folgen!)
 

Zu den einzelnen Teilen:

Jaden - Kissing a heart

 Ava hat ihr Leben im Griff. Sie besucht das College, hat einen Job als Bedienung im Firework, und führt ein ruhiges Leben an der Seite ihrer Mutter, die nach einem Unfall an den Rollstuhl gefesselt ist. Bis eines Tages Jaden auftaucht, der Sohn des Tennisstars Harry Styles. Nicht nur, dass Jadens Blicke und seine Tattoos Ava den Atem rauben, auch hält sie ihn für einen reichen Schnösel, der ein Angeberautor fährt und ihr den letzten Nerv raubt.
Dass Harry auch noch Ireland, Avas Mutter, einen Job anbietet, bringt das Fass zum überlaufen, denn Ava vermutet nichts Gutes hinter dieser plötzlichen Aufmerksamkeit der Styles Männer. Dass sie damit gar nicht so falsch liegt, wird bald klar und Ava setzt alles daran, hinter Jadens Geheimnis zu kommen.


Jaden - Kissing a fool

Die Story um Ava und Jaden geht weiter ... denn Ava kommt hinter das Geheimnis, das Jaden mit allen Mitteln versucht zu verbergen. Doch wird Ava damit Leben können und wohin ist sie plötzlich verschwunden? Als Ava wieder auftaucht, ist für Jaden die Welt wieder in Ordnung, bis neue Gefahr aus einer ganz anderen Richtung droht und die trägt den Namen Lyndon ...


Jaden - Kissing a stranger

12 Jahre sind vergangen, als Ava endlich wieder den Weg nach Hause findet. 12 Jahre ist es her, dass Jaden sie von heute auf morgen verlassen hat, um zu einer Freundin nach Spanien zu fliegen, nur für ein paar Tage. Doch er kam nicht wieder. Um ihn zu vergessen hatte Ava ihre Heimatstadt verlassen. Mittlerweile ist sie eine erfolgreiche Autorin, die ihre Leser mit ihren wundervollen Liebesromanen begeistert. Nur Ava hat sie nie gefunden - ihre große Liebe. Als sie ihre Mutter in New Haven besuchen kommt, trifft es sie wie ein Schlag, als ihr plötzlich Jaden gegenübersteht, der ebenfalls überraschend zu Besuch ist und ihr wird mit einem Schlag klar - dass sie ihrer großen Liebe schon längst begegnet ist ...


Jaden - Kissing the real love

Er hat sie nie vergessen können – das wird Jaden klar, als er nach 12 Jahren Ava gegenüber steht. Eigentlich wollte er nur kurz seinen Vater besuchen, doch plötzlich steht Ava vor ihm und mit einem Schlag sind alle Gefühle wieder präsent. Dabei war er so tief enttäuscht, dass sie an seinen Gefühlen gezweifelt und den Kontakt so abrupt abgebrochen hat.
Doch aus Ava ist eine erwachsene Frau geworden, die auf seine Annäherungsversuche nicht so einfach hereinfällt...

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    Das hört sich sehr interessant an. Werde mir gleich mal eine Leseprobe holen. Danke für den Tipp.
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      ich hoffe die Leseprobe gefällt dir? :)
      Liebe Grüße Lisa

      Löschen
  2. Also Kajsa Arnold ist ja so ein Ding für sich. Vorab, ich bin wirklich gespannt auf deine Rezensionen.

    Gerade bei dieser Reihe von Arnold habe ich mir wirklich die Haare gerauft. Die ersten beiden Teile fand ich super. Sehr schön und stimmig und vor allem aber auch abgeschlossen. Und dann habe ich irgendwann erfahren, das es zwei weitere Teile gibt und die haben für mich alles kaputt gemacht, leider.

    Kajsa Arnold schreibt grundsätzlich nicht schlecht. Für zwischendurch wirklich angenehm, aber je weiter eine Reihe fortschreitet, desto mehr nehmen die Bücher an Qualität ab, meiner Meinung nach.

    Teil drei und vier von Jaden hätten definitiv nicht sein müssen.

    LG Sanni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sanni,

      das freut mich, wenn du dir meine Rezension anschauen magst.
      Ich bin gespannt, wie ich es finden werde, gerade dann den dritten und vierten Teil, wenn du sagst es hätten auch die ersten beiden gereicht.

      Mal schauen, aber ansonsten hab ich bisher nur positives von ihr gelesen. Vor allem für Zwischendurch ideal, wie du schon sagtest :)

      Liebe Grüße Lisa

      Löschen
  3. Hallo
    Dieser Viererpack ist eine meiner Lieblingsgeschichten von Kajsa und kann die Reihe nur weiter empfehlen.
    Am ungeduldigsten bin ich auch auf die Fortsetzung der Reihe " Rhys by night"
    Ich weiß nicht ob ich die verkraften werde

    LG Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Monika,

      das freut mich, ich denke ich werde die Reihe bestimmt auch nur loben können, bisher konnte mich noch keins ihrer Bücher enttäuschen :)
      Hab einen schönen Tag
      Lisa

      Löschen