Freitag, 26. Mai 2017

Rezension zu Desire of my Heart - Berauschende Lust

Desire of my Heart - Berauschende Lust



Preis: 3,99 Euro
Länge: 106 Seiten
Erschienen: 15. Mai 2017


Zum Autor:

Rhiana Corbin

Rhiana Corbin ist das Pseudonym einer deutschen Autorin, die 1964 in Essen geboren wurde. Schon früh entdeckte sie ihre Liebe zum Buch. Nach einer kaufmännischen Ausbildung und der Geburt ihrer Kinder, begann sie selbst zu schreiben. Seit 2011 macht sie ihr Hobby zum Beruf. Neben dem Schreiben gehören Kunst, Musik, Film und Reisen zu Ihren Leidenschaften. Sie hat mittlerweile mehr als 50 Bücher veröffentlicht. Weitere Infos zu Ihren Bücher unter: http://kajsa-arnold.jimdo.com


Zum Inhalt:

Schon an ihrem ersten Tag als Sekretärin bei Biden Cooperation steht Brianna dem C.E.O gegenüber: Jaxson Biden ist attraktiv, er ist dominant ... und er hat keine Ahnung, dass Brianna nur hier ist, um ihn zu vernichten. Deshalb stürzt sie sich in eine verboten heiße Affäre mit ihm. Doch schon bald lässt sie das Begehren nach dem gut aussehenden Millionär schwach werden, und Brianna droht, ihr eigentliches Ziel aus den Augen zu verlieren...


Meine Meinung:

Cover:

Ein schönes sinnliches und frisch wirkendes Cover, was Lust auf mehr macht, auch der Klappentext zeigt eine erste Richtung des Buches und steigert die Neugierde.


Schreibstil:

Ich kenne mittlerweile schon viele ihrer Stories und werde jedes Mal wieder völlig gefesselt. Einmal angefangen, zieht es einen durch die ganze Geschichte. Locker, leicht und flüssig, wobei man abwechselnd aus den beiden Perspektiven der Protagonisten durch 17 Kapitel geführt wird. Es ist ein gelungener Mix aus Spannung, gerade da man erst mit der Zeit hinter Briannas wahre Geschichte kommt und auch in Jaxsons Umfeld wird es absolut spannend. Natürlich wird es auch mega sinnlich - zwischen den beiden fliegen die Funken schon bevor sie sich überhaupt richtig kennen - doch Brianna bleibt standhaft oder etwa nicht?

Euch erwartet ein toller Mix aus allem, was man braucht, um kurzweilig richtig ausspannen zu können  - Spannung - Erotik - Gefühle - Humor - tolle Freundschaften - atemberaubende Momente und und und...

Charaktere:

Brianna Morgan
glattes blondes Haar, blaue Augen, hübsch, Studentin und wird nun als neue Sekretärin von Jaxson Biden arbeiten, dort muss sie ihm 24 Stunden 7 Tage die Woche zur Verfügung stehen, bei seiner Art und seinem Interesse an ihre ganz schön anstrengend, doch Brianna will und kann nicht kalt werden, wie soll sie sonst den Tod ihres Vaters rächen?

Jaxson
Chef, erfolgreich, schön, sanfte braune Augen, gebräunt, dunkle Wimpern, gerade Nase, perlweiße Zähne, durchtrainiert, kantiges Kinn, wirkt dominant, sexy, hot, er raubt einem förmlich den Atem...

"Jaxson Biden ist wirklich heiß!"


Lola
beste Freundin und Mitbewohnerin von Brianna, roter Lockenkopf, 

Eric 
Ebenso ein Freund von Brianna und von Lola, alle drei wohnen zusammen, er ist schwul und hat immer ein offenes Ohr für die beiden Mädels.

Sean Babcock
junger Mann, freundlich, hübsch
Mitarbeiter in der Biden Cooperation, sieht ebenfalls gut aus - Brianna und er verstehen sich gut

Christy Hall
Brünett, mittleres Alter
Arbeitet für Jaxson Biden, als Personalmanagerin und ist mit seiner Art jede seiner Sekretärin zu vergraulen absolut überfordert, Brianna schickt sie daher gleich am ersten Tag als neue Sekretärin zu ihm, dass sie so schnell zum Chef persönlich ins Vorzimmer kommt, hätte Brianna nie gedacht

Cameron Dunne
Fahrer von Mister Biden und ein netter Kerl

Story:

Brianna hat heute ihren ersten Arbeitstag an dem sie als Sekretärin in der Biden Cooperation Bank. Doch sie will diesen Job nicht einfach nur um ihr Budget neben dem Studium aufzufüllen, sondern sie will sich an jemandem rächen -  und dieser jemand ist niemand geringeres als der Chef höchstpersönlich - Jaxson Biden. 
Leider alles andere als leicht, denn Jaxson ist absolut attraktiv und verdreht ihr gehörig den Kopf, doch auch Brianna lässt Jaxson nicht kalt .. wird sie ihm widerstehen können oder wird es Jaxson gelingen sie zu verführen, doch ist er wirklich so ein Arschloch? Was steckt wirklich hinter dem erfolgreichen Bänker und wird Brianna ihre Rache bekommen können?

Alles fragen die ihr selbst klären müsst, lasst euch einfach überraschen <3


Fazit:

Von der ersten Seite an hat uns die Autorin gefesselt. Brianna will den Tod ihres Vaters rächen und muss dabei schnell feststellen, dass nicht alles ist wie es scheint und das ihr Vorhaben stark gegen eine enorme sexuelle Anziehungskraft kämpfen muss.

"Behalte deine Freunde nah bei dir, aber deine Feinde noch näher, sagt man das nicht so?" Doch Bri muss sich ernsthaft Sorgen machen, die Anziehung die Jaxson auf die hat, ist enorm, eine wahre Achterbahn der Gefühle beginnt immer die Rache im Hinterkopf, aber villt kommt auch alles anders als gedacht?

Ich kann euch diese Story nur wärmstens empfehlen und wünsche ganz viel Lesespaß, vielleicht gibt es ja noch einen Teil mit Lola und Cameron?
Danke für das tolle Lesevergnügen  ♥♥♥♥♥





Kommentare:

  1. Super Rezi.

    Sie will also ihren Vater rächen.

    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Klasse Rezi. Deine gefallen mir sehr gut und bis jetzt konnte ich mich immer darauf verlassen ��
    LG Stefanie

    AntwortenLöschen