Dienstag, 1. August 2017

Rezension zu Blaubeer Küsse

Blaubeer Küsse



Preis: 1,99 Euro E-Book
Länge: 30 Seiten
Erschienen: 20. Dezember 2014


Zum Autor:


Bärbel Muschiol wurde 1986 in Weilheim, Oberbayern, geboren. Glücklich verheiratet lebt und arbeitet sie mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern im tiefsten Bayern.
Die Autorin ist bekannt für sehr erotische eBooks mit Stil und Story; Ihre beliebten Romane haben einen festen Platz in den Erotik Bestsellerlisten.
Bärbel Muschiols Schreibstil ist sehr facettenreich und begeistert den Leser immer aufs Neue.

Im Klarant Verlag sind von der Autorin unterschiedliche Werke erschienen, wie der beliebte „Rockerclub“ Roman und auch die Bestseller-Trilogien „Dark Desire“ und „Dunkle Begierde“.

Diese sind als Taschenbuch und eBook erhältlich.
Besuchen Sie Bärbel Muschiol auf ihrer Facebook Seite, dort bekommt ihr viele Informationen und die genauen Daten der Neuerscheinungen: https://www.facebook.com/pages/Muschiol-B%C3%A4rbel/778439288848638 Zusätzlich gibt es in regelmäßigen Abständen tolle Gewinnspiele!


Zum Inhalt:

„Du bist unglaublich, deine Lippen schmecken nach Blaubeeren, dein Körper ist der Himmel und du bist der Wahnsinn.“ Als ein fremder Mann diese Worte in Majas Ohr flüstert – lässt sie alle Hemmungen fallen, denn die körperliche Anziehungskraft ist so stark, dass beide eine wilde, verruchte und heiße Nacht miteinander verbringen…


Blick ins eBook:


Ein dominantes Grinsen breitet sich in seinem Gesicht aus. „Glaube mir, heute Nacht wirst du mehr als nur das bekommen, und davon mehr als genug.“ Puhh...Alles an seinem Körper strahlt sexuelles Verlangen aus, sein Geruch, seine Wärme und die körperliche Anspannung lösen einen angenehmen Schauer der Erregung aus. „Das ist deine letzte Chance auf Flucht.“ Flucht? Dieses Wort klingt irgendwie verlockend aber dennoch kann ich nicht gehen, denn das hier, dieser Moment ist genau das was ich so vermisst habe. „Wieso? Hast du etwa Angst, das du mich nicht schaffst?“

+++Ich lasse mich fallen und genieße die verrückten Wege des Schicksals, die mich in das Bett dieses heißen Mannes gebracht haben.+++


Meine Meinung:

Cover:

Ein schönes, erotisches und zur Geschichte passendes Cover. Euch erwartet eine tolle und sinnliche Story mit Blaubeer Geschmack <3

Schreibstil:

Die Geschichte erleben wir aus Maja´s Sicht und liest sich wie im Flug. Es wird packend, erotisch und sinnlich und trotz der Kürze hatte ich ein tolles Leseerlebnis... Das Kopfkino läuft auf Hochtouren und heiß wird euch definitiv. 


Charaktere:

Maja
graue Augen, braune Haare, Blaubeer Lipgloss ^^ 
bald 21 Jahre, macht Schluss mit ihrem Freund Patrick, war zwar ihre erste große Liebe, aber es ist nicht mehr das, was es sein wollte... sie zieht in einen Altbau mitten in Berlin und fängt an wieder zu leben.. eig ohne Mann

Anna
Freundin, schleppt non stop Männer ab, sie will Maja nun mit einem Studienkollege ihres aktuellen Freundes verkuppeln.. vorlaute Klappe, Kringellocken, katzengrüne Augen...

Ben
volle Lippen, sexy, heiß, breites Kreuz, Dreitagebart, groß, blaue Augen, studiert Sport, ist nur einem Freund zu liebe in der Bar.. nichts ahnend, dass der Abend besser wird als gedacht..


Story:

Eine heiße packende und sinnliche Story <3


Fazit:

Eine kleine süße kurze Story, die es ganz schön warm werden lässt. Die Geschichte hat liebenswürdige Charaktere, eine feine kleine Handlung und macht definitiv Lust auf mehr. 
Wieder einmal ganz klar zu empfehlen ♥♥♥♥♥

1 Kommentar:

  1. Das klingt sehr interessant und das Cover ist auch ein Anblick 😍

    AntwortenLöschen