Mittwoch, 2. August 2017

Rezension zu Rush of Curves. Between 2 Lovers


Rush of Curves. Between 2 Lovers



Preis: 12,99 / 6,99 Euro
Länge: 264 Seiten
Erschienen: 28. Juli 2017

Zum Autor:

Lea Petersen lebt mit ihrer – nach eigener Aussage – verrückten, aber liebenswerten Familie in einer beschaulichen Kleinstadt in der Mitte Deutschlands. Die Autorin sagt über sich selbst: „Ich liebe Erotik – dieses Prickeln, das aus einer Situation heraus entstehen kann – und alles, was damit zu tun hat.“ Aus ihrer eigenen Biografie heraus wandelt sie immer wieder zwischen Europa und den USA. Dies lässt sie in ihre Geschichten mit einfließen – ebenso wie ihre besondere Liebe zu einer großen Bandbreite an Musik.


Zum Inhalt:

Salome weiß nicht, wie ihr geschieht! Das sexy Model ist immer noch hin und weg von dem erotischen Kuss in der Werbeszene mit Josh Munster, dem begehrten Star aus New York. Und auch ihm hat sie mit ihren prallen Kurven völlig den Kopf verdreht … Schon bald erweist sich Josh als dominanter Lover, wie im Rausch bringt er die üppige Rothaarige zu ungeahnten Höhepunkten … Diese Affäre ist verdammt heiß, doch einer ist darüber gar nicht erfreut: Salomes WG-Mitbewohner Grant. Er ist ein echtes Alphatier mit umwerfendem Machocharme, und Salome seine heimliche Traumfrau… Für wen der beiden wird Salome sich entscheiden?

+++ Die erotische Gesamtausgabe umfasst: „Rush of Curves 1“ + „Rush of Curves 2” + EXKLUSIVES BONUSMATERIAL in einem Buch! +++


Meine Meinung:

Cover:


Ein tolles Cover für den Gesamtband - im Gegenteil zu den einzel erschienenen E-Books, die hell gehalten waren, trifft hier ein dunkler Hintergrund auf ein leuchtendes Pink mit Weiß in der Schrift. Der männliche Körper sieht sehr sinnlich aus und verspricht schon jetzt ein prickelndes Lesevergnügen. 
Richtig heiß und gut gewählt kann ich nur sagen! Zusammen mit dem Klappentext verspricht es ein paar aufregende Lesestunden. 


Schreibstil:

Mittlerweile habe ich schon mehreres von der lieben Lea gelesen und war auch auf diese Story wieder sehr gespannt. Sie ist wie immer locker, flüssig und fesselnd geschrieben, sodass man die Geschichte rund um Salome, die zwischen Josh und Grant hin und her gerissen ist, kaum weglegen mag. 

Das Buch selbst ist abwechselnd aus den Perspektiven der Drei - Josh - Salome - Grant - geschrieben und bietet so einen vielseitigen Einblick in alle Gefühle und Motive.
Durch neue Wendungen und Unerwartetes bleibt es ebenso konsequent packend und durch eine tolle Erotik läuft das Kopfkino auf Hochtouren. Sinnlich - fesselnd - spannend! 


Charaktere/ Story:

Euch erwartet eine erotische, packende und vor allem leidenschaftliche Geschichte rund um die taffe und liebenswürdige Salome, die in gewisser Weise zwischen zwei Männern steht.

Nie hätte das Plus Size Model gedacht, den eigentlich eher egozentrischen und unsympatischen Jos Munster, so dachte sie zumindest, mit dem sie eine Kussszene drehen muss, einmal mehr zu mögen. Doch er hat ihr den Kopf verdreht und lässt sie Wellen der Lust erleben, was ihrem WG Mitbewohner Grant gar nicht  passt... dieser hätte die heiße, kurvige rothaarige Salome lieber ganz für sich.. doch was will Salome? Was passiert mit ihr und dem sonst so unpünktlichen und arroganten Josh Munster, Star der Werbebranche... kann er Salome von seiner anderen Seite überzeugen? Funkt Grant dazwischen? Was will Salome?

Na, neugierig? Dann mal ran! Ich schweige. Lasst euch von ein paar tollen Wendungen und auch überraschenden Wendungen fesseln.
 ;)

Ein Einblick:

"Salome
Verdammt! Warum nur brummte ihr Schädel wie ein Presslufthammer? Und warum fühlte sie sich trotzdem sicher und geborgen? Vorsichtig wagte sie es, ein Auge zu öffnen, und wollte diesem dann nicht trauen, sodass sie auch das andere aufriss. Sie musste sich beherrschen, um sich nicht ruckartig in dem Bett aufzusetzen. Grant lag neben ihr und hielt sie mit seinem Armen umschlungen. Daher also dieses Gefühl von Geborgenheit!
Ein kleines Lächeln bemächtigte sich ihrer Lippen. Doch es verschwand ebenso schnell wieder, wie ihr Herr begann, rasend zu schlagen. Was hatten sie getan?"


Fazit:

Lea Petersen´s Stories sind ein Muss. Sie beschönigt dabei nichts und die Protagonistinnen sind Frauen mit Kurven, die auch dazu stehen. Kleine Schönheitsfehler und Kurven sind natürlich und jede Frau sollte zu ihrem Körper stehen. 

So tut es auch Salome. Sie ist eine sympatische Frau, ein Plus Size Model und akzeptiert und liebt ihren Körper, wie er ist. 
Josh und Grant sind eigentlich beide zwei nette Kerle, doch von Josh hat Salome bisher nur Unsympatisches gehört, was sie ihn gleich nicht gerade nett finden lässt. 

Insgesamt kann ich diese Story nur jedem ans Herz legen. Es ist super geschrieben, besitzt authentische und reale Charaktere, hat eine tolle und packende Handlung, sodass man sich wie live anwesend fühlt und natürlich fehlt es auch erotisch an nichts.

Ich bedanke mich bei Lea für das Exemplar und kann ihrer Signierung "pures Lesevergnügen" nur vollends zustimmen, das hatte ich gewiss!

Viel Spaß beim Lesen ♥♥♥♥♥




1 Kommentar:

  1. Tolle Buchvorstellung und klasse Rezi...
    Viele liebe Grüße Nina ❤

    AntwortenLöschen