Mittwoch, 29. November 2017

Rezension zu Verzuckerte Weihnachten

Verzuckerte Weihnachten



Preis: 0,99/ 7,99 Euro
Länge: 186 Seiten
Erschienen: 16. Oktober 2017

Zum Autor:



Rike Stienen arbeitete einige Jahre als Rechtsanwältin, bevor sie sich ihren Traum erfüllte, eine Ausbildung zur Drehbuchautorin zu absolvieren. Seitdem hat sie Stoffe für diverse Filmproduktionen entwickelt, vorzugsweise romantische Komödien, die im Alpenvorland oder vor exotischer Kulisse spielen. Dabei ist es ihr wichtig, zwischenmenschliche Konflikte auf humorvolle Weise zu lösen. Mittlerweile sind zusätzlich einige Kurzgeschichten in Anthologien und zahlreiche Liebesromane veröffentlicht worden. Die Autorin lebt und arbeitet in der Nähe des Chiemsees und gehört verschiedenen Autorenverbänden an. Ihre Kreativität schöpft sie aus ihrem eigenen Gartenparadies.


Zum Inhalt:


Charlotte freut sich auf die erste Adventszeit auf der Alm, die sich jedoch ganz anders gestaltet als erwartet. Überraschende Besucher trudeln in ihrem Haus ein mit persönlichen Problemen im Gepäck. Vor allem Charlottes Ex-Mann Horst und Vater ihrer Tochter Amelie sorgt für Turbulenzen und droht, ihr Liebesglück mit Markus zu stören. Charlotte hat alle Hände voll zu tun, damit der Heilige Abend dennoch harmonisch wird. Ob es ihr gelingt?

Dies ist der Fortsetzungsroman von „Die Liebe wohnt überall“. Er kann aber auch ohne Kenntnis des ersten Bandes gelesen werden.
NUR KURZE ZEIT ZUM AKTIONSPREIS

Weitere Liebesromane der Autorin:

Weihnachtsküsse schmecken himmlisch
Countdown für die Liebe
Bühnengeflüster
Liebe in Windstärke 10
Limoncello und ein Hauch von Hollywood
Leinen los in der Liebe
Liebe im Jetstream
Liebe ist kriminell
Die Liebe wohnt überall
Aktenzeichen: Luxus gegen Liebe
Verschollen im Land der Lotusblüten
Kein Traumprinz ist einer zu wenig
Ein Sixpack zum Verlieben
Liebe auf Bestellung
Doppelpack fürs Herz: Gesamtausgabe von "Ein Sixpack zum Verlieben & Kein Traumprinz ist einer zu wenig"


Meine Meinung:


Cover:


Ein sehr niedliches, von den Farben her passendes Winterliches Cover, was einen guten ersten Eindruck vermittelt. Auch der Klappentext verspricht eine humorvolle, spannende, romantische und vor allem bestimmt hektische Weihnachtszeit bei den Protagonisten.

Schreibstil:


Mein erstes Lesevergnügen mit der Autorin, aber gewiss nicht mein Letztes. Ich kam wunderbar in die Geschichte hinein, wurde gut unterhalten ohne ein Gefühl von Langeweile und hatte sowohl spannende, lustige und gefühlvolle Momente, die mir das Lesen verschönert haben. 

Die Umgebung und die Hütte hat die Autorin sehr schön beschrieben, man konnte sich alles sehr gut vorstellen und fühlte sich fast wie anwesend. Auch die Charaktere sind authentisch und sympatisch, sodass man wirklich viel Freude beim Lesen hatte. 

Der Titel gefällt mir im Nachhinein noch besser und passt zu einer schönen Geschichte.


Charaktere/ 
Story:

Charlotte will mit Markus ihr erstes gemeinsames Weihnachten auf der Alm verbringen, nichts ahnend dass es schon bald ganz schön chaotisch und turbulent zu geht.. denn die beiden bleiben nicht lang alleine und so gesellen sich nach und nach noch weitere zum Fest dazu, ob das gut gehen kann? Vor allem da auch ihr Ex Mann Horst vorbeischaut... 

Lasst euch mitnehmen in eine tolle Hütte, in ein tolles Feeling und jede Menge Spannung. 


Fazit:


Eine wunderschöne in sich abgeschlossene weihnacht-/ winterlicherliche Geschichte, die herrlich zum Zurücklehnen ist. 
Weihnachten auf der Alm, auch mal ein Traum von mir und dank dem wunderbar bildlichen Schreibstil, stelle ich es mir genauso schön vor, wie es im Buch geschildert wird. 

Ich muss gestehen, den Vorgänger Band nicht gekannt zu haben, hatte aber keinerlei Probleme in die Geschichte rund um Charlotte, Markus und das turbulente Weihnachtsfest hinein zu kommen. 

Euch erwartet ein toller Mix mit liebevollen Protas, Spannung, jede Menge Gefühl, Hektik, wie es Weihnachten manchmal einfach beinhaltet und dadurch eine absolut reale und authentische Geschichte in der wohl schönsten Zeit des Jahres.

Gerne weiter zu empfehlen ♥♥♥♥♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen