Montag, 15. Januar 2018

Reihenvorstellung Kripo Greetsiel

Huhu ihr Lieben,
ich hoffe ihr seid gut in die Woche gestartet?
Wie ihr wisst, sind Krimis ja nicht so ganz mein Fall, aber das heißt ja nicht, dass es nicht gute Krimis gibt, die ich euch empfehlen könnte ;)

Bild könnte enthalten: Text
Heute möchte ich euch eine Reihe aus dem Klarant Verlag kurz vorstellen, vielleicht kennt der ein oder andere diese unabhängig voneinander zu lesenden Stories ja bereits?

Der Klarant Verlag bringt nämlich nicht nur den ein oder anderen  Leckerbissen in Sachen Erotik und Leidenschaft für mein Genre heraus, sondern auch ziemlich viele spannende und packende Krimis, die oftmals an der See spielen. Also Krimi Fans aufgepasst und ab ins  Lesevergnügen <3



Zur Autorin Ulrike Busch

Ulrike BuschDie Sehnsucht nach Meer und weitem Horizont verspürt Ulrike Busch, seit sie denken kann. Fasziniert von der grenzenlos erscheinenden, grünen Landschaft Norddeutschlands zog sie 1986 aus ihrer Geburtsstadt Essen nach Hamburg. Auf dem nordfriesischen Inseln und Halligen ist sie seitdem fest verwurzelt. 
Sie liebt die Menschen mit ihrer Geradlinigkeit, Bodenständigkeit und ihrem schnörkellosen Dialekt und Spaziergänge bei Wind und Wetter, wenn der Nordwestwind ihr den Geruch von Salz und Tang um die Nase weht.
Viele Jahre war die studierte Sprachwissenschaftlerin als selbstständige Texterin und Technische Redakteurin tätig. 2013 entdeckte sie eine neue berufliche Leidenschaft: das Schreiben von Romanen - die natürlich in Norddeutschland spielen. 

#Buchtipp "Mordsschwestern" von ULRIKE BUSCH
- Kripo Greetsiel ermittelt - Band 4 -
Habt ihr Lust auf LESEN? 
Das Greetsieler Kommissaren-Duo Tammo Anders und Fenna Stern ist unschlagbar! Für Fans von #Ostfriesenkrimis ist Autorin Ulrike Busch eine absolute Pageturner-Serie gelungen. 
Jeder Fall ist in sich abgeschlossen, die Bände können also unabhängig voneinander gelesen werden. Bücherjunkies mit einem Faible für Krimi-Spannung und Nordsee-Feeling ab auf das Schmökersofa!

THALIA: 
Taschenbuch http://bit.ly/2xnxZry

Amazon:

Weltbild: 
Taschenbuch http://bit.ly/2gBJ5q4

+++Das ostfriesische Fischerdorf Greetsiel wird von einem makabren Mordfall erschüttert. Eine Frau wird getötet aufgefunden, mitten auf dem Friedhof und ausgerechnet am Grabstein der berühmten Familie Feddersen. Brisante Zusammenhänge kommen ans Licht. Die Tote war die Leiterin des Museums, in dem die wertvollen Kunstsammlungen des verstorbenen Ehepaars Feddersen bald ein Zuhause finden sollten. In Verdacht geraten die Erben, unter denen ein verbitterter Streit über die Kunstschätze herrscht. Schnell wird klar: Die drei Schwestern Urte, Dorit und Leni sind zu vielem bereit, um ihren Willen durchzusetzen… Die Kommissare Fenna Stern und Tammo Anders stehen vor einer heiklen Mission, denn sie haben es mit einer der einflussreichsten Familien Ostfrieslands zu tun. Doch zum Zaudern bleibt keine Zeit, plötzlich ist eine der Schwestern spurlos verschwunden und die Ereignisse nehmen einen unvorhersehbaren Verlauf…+++

Bild könnte enthalten: Himmel und Text
In der „Kripo Greetsiel ermittelt“ - Reihe sind erschienen:
1. Tod am Deich http://amzn.to/2lrEp5I
2. Mordskuss http://amzn.to/2pjLV2I
3. Mordsleben http://amzn.to/2ugeym7
4. Neu: Mordsschwestern

Alle Ostfrieslandkrimis von Ulrike Busch können unabhängig voneinander gelesen werden.

Wünsche euch einen schönen Nachmittag

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen