Dienstag, 30. Januar 2018

Rezension zu Forbidden. My best friends brother

Forbidden. My best friends brother



Preis: 2,99 Euro
Länge: 52 Seiten
Erschienen: 25. Januar 2018

Zum Autor:



Bärbel Muschiol wurde 1986 in Weilheim, Oberbayern, geboren. Glücklich verheiratet lebt und arbeitet sie mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern im tiefsten Bayern.

Die Autorin ist bekannt für sehr erotische eBooks mit Stil und Story; Ihre beliebten Romane haben einen festen Platz in den Erotik Bestsellerlisten.

Bärbel Muschiols Schreibstil ist sehr facettenreich und begeistert den Leser immer aufs Neue.

Im Klarant Verlag sind von der Autorin unterschiedliche Werke erschienen, wie der beliebte „Rockerclub“ Roman und auch die Bestseller-Trilogien „Dark Desire“ und „Dunkle Begierde“.

Diese sind als Taschenbuch und eBook erhältlich.

Besuchen Sie Bärbel Muschiol auf ihrer Facebook Seite, dort bekommt ihr viele Informationen und die genauen Daten der Neuerscheinungen: https://www.facebook.com/pages/Muschiol-B%C3%A4rbel/778439288848638 Zusätzlich gibt es in regelmäßigen Abständen tolle Gewinnspiele!


Zum Inhalt:
Ich habe Sex mit dem Bruder meiner besten Freundin. Philip raubt mir den Verstand und mein Körper reagiert auf seine Forderungen, mehr als mir lieb ist. Damit er so richtig in Rage kommt provoziere ich ihn übers Maß hinaus: Auf einer Party lasse ich mich auf einen verbotenen Barkeeper-Flirt ein, den ich bereuen werden, denn dieser Regelverstoß lässt Philip die Kontrolle verlieren. Dominanz und Härte vereinen sich, er will mich besitzen…


„Forbidden. My best friend`s brother" – ist die limitierte Auflage des Bestsellers „Disco Cocktail“.


Meine Meinung:

Cover:

Ein sehr heißes und sinnliches Cover, was neugierig auf den Inhalt macht und insgesamt gut zur Geschichte passt.

Schreibstil:

Flüssig, locker und leicht zu lesen. Es beginnt mitten in der Geschichte und vor allem auch gleich absolut heiß und leidenschaftlich. Das Kopfkino wird auf Hochtouren laufen, einfach wieder absolut gelungen. Gerne mehr ;)

Ihr erlebt die Geschichte abwechselnd aus Lucis und Philips Sicht.

Charaktere:

Luci
Verliebt in den Bruder ihrer besten Freundin und seit ein paar Wochen läuft auch eine Affäre zwischen den beiden... Jenny weiß davon nichts und würde sie umbringen, dabei ist sie der wichtigste Mensch in ihrem Leben und will die Freundschaft nicht riskieren. 

"Wir haben uns hoch und heilig geschworen, dass kein Mann auf dieser Welt es wert ist, dass wir unsere Freundschaft ruinieren."

"Damals haben wir uns versprochen, dass die Exfreunde und die Familienangehörigen der anderen tabu sind, damit gar nicht erst die Chance besteht, dass wir uns zerstreiten."

Wäre da nicht Philip...

Philip
markantes Gesicht, kurze schwarze Haare, gerade Nase, azurblaue Augen, heiß, eifersüchtig, liebt Luci...

"Du bist die komplizierteste Frau, die mir jemals begegnet ist!"

Der Bruder ihrer besten Freundin Jenny. Vor drei Jahren bereits hatte sie sich in ihn verguckt, da er da aber noch vergeben war, hat sie ihr Glück nie bei ihm versucht. Vor 5 Wochen auf der Geburtstagsparty von Jenny haben sie sich dann wiedergesehen und es kam, wie es kommen musste - ein leidenschaftliches Spiel rund um Sex begann... doch Jenny weiß nichts davon

Story:

Schon vor drei Jahren hatte sich Luci in den Bruder ihrer besten Freundin Jenny verguckt, damals war er noch vergeben und daher tabu für Luci, sowas macht sie nicht. Doch vor 5 Wochen haben sie sich wieder gesehen und seitdem können sie nicht ohne den anderen.. wäre da nicht dieses blöde versprochen, was sie damals nach eindeutig viel zu viel Rotwein Jenny gegeben hat.. niemals mit dem Ex oder einem Familienmitglied... noch kann sie die Sache mit Philip geheim halten, doch sie weiß, dass sie ihr Herz an ihn verloren hat und auch er scheint es ernst zu meinen, dabei will und kann sie die Freundschaft zu Jenny nicht in Gefahr bringen, was soll sie bloß machen?

Vielleicht hilft der Mädelsabend in der Disco Blue unter dem Motto Disco Cocktail Party ihren Kopf etwas frei zu bekommen, besonders von Philip...

Fazit:

Für alle Vorab diese Story ist eine Neuauflage, also schaut, ob ihr die Geschichte schon kennt, bevor es hier zu falschen Meinungen kommt.

Da ich sie noch nicht kannte, war es natürlich ein Muss, dass ich sie kennen lernen musste.
Wie immer eine heiße und packende Kurzgeschichte, die euch ordentlich einheißen wird. Es war ein super Lesevergnügen mit Philip und Luci, wobei ich noch ewig hätte weiterlesen können.


 ♥♥♥♥♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen