Donnerstag, 29. März 2018

Rezension zu Bad to the Bone - Zerissen

Bad to the Bone - Zerissen



Preis: 0,99 Euro
Länge:
Erschienen: 29. März 2018

Zum Autor:

Josie Charles stammt aus einer mittelgroßen deutschen Stadt. Früh entdeckte sie ihre Leidenschaft fürs Schreiben. Sie würde sich selbst als Romantikerin bezeichnen und hat eine Schwäche für schwierige Typen und mutige Frauen - trotzdem hat es eine ganze Weile gedauert, bis sie den Mut fand, ihren ersten romantischen Roman zu veröffentlichen. Mit fast dreißig hat sie beschlossen, dass die Zeit reif ist. Für Leser und alle anderen ist sie auf Facebook jederzeit zu erreichen und freut sich über Rückmeldungen aller Art.

Josie Charles ist ein Pseudonym.

Jetzt für Josies Newsletter anmelden und immer sofort von Neuerscheinungen, Gewinnspielen und Preisaktionen erfahren: www.josiecharles.de


Zum Inhalt:

Sie haben einander geliebt.
Sie wären füreinander gestorben.
Dann haben sie einander verraten.

Als Hackerin Jess in ihre Heimatstadt Detroit zurückkehrt, ist nichts mehr wie zuvor. Verachtet von ihrer großen Liebe East trifft sie auf Dane, der ihr den Weg zurück in ihre alte Gang, die „Black Bones“, ermöglicht. Von jetzt auf gleich findet sich Jess in einem erbitterten Kampf der beiden Erzfeinde wieder, bei dem nicht nur ihr Herz in Gefahr gerät. Denn auch East hat noch eine Rechnung mit ihr offen …

Liebe oder Hass, Leidenschaft oder Rache – was wird am Ende siegen?
Der Roman ist ein in sich abgeschlossener Einzelband.


(Amazon)

Meine Meinung:


Cover:


Das Cover hat mich sofort neugierig gemacht. Es verrät schon jetzt ein wichtiges Detail - eine Frau zwischen zwei Männern... auch der Klappentext macht neugierig und ist gut formuliert...

Schreibstil:


Eine flüssige, packende und lockere Story, die ich fesseln wird. Abwechselnd aus den Perspektiven der Protas, diesmal drei - East, Dane und Jess erleben wir das Geschehen und können daher alle näher kennen lernen. 
Jess ist mir direkt sympatisch, ich finde es taff, dass sie ihre Strafe absetzt und nicht flieht. Man merkt, dass sie ihren kleinen Bruder retten will und dass sie ein ehrliches Herz hat.
East war mir erst sehr sympatisch, bis ich ihn hätte umbringen können und Dane schlich sich dann doch schnell in mein Herz, aber wer ist er überhaupt???

Bildlich, authentisch und real, man bekommt auch schöne und bildhafte Eindrücke der Orte und des Hauses. 
Auch die anderen Mitglieder der Gang schließt man schnell ins Herz und man hofft einfach, dass diese Geschichte nicht hier endet...

Charaktere:

Jessica Aldridge (Jess)
große Augen, volle Lippen, lange Haare..

sitzt im Boot Camp für ein Jahr, hat ihre Freunde damals nicht verraten, nach einem Jahr darf sie zurück, zurück nach Detroit, Michigan in ein Wohnwagen zu ihrem Vater, der Alkoholabhängig ist und zu ihrem kleinen Bruder Caspar, hat ein Tattoo, wie East... die Bones, das Hacker Team, war ihre Familie und sie eine der Besten..

Vater
Ted  Aldridge, früher Boxer, heute nur noch Alkohol...

East Payne
tätowiert, sinnliche Lippen, heiß...

war der Freund von Jess, wollte sie nach drei Monaten da raus holen, doch sie wollte nicht fliehen, er hatte sie vor die Wahl gestellt... zweieinhalb Jahre waren sie zusammen, sie haben alles durchgemacht, er war alles für Jess... er hat sie damals in die Gang geholt, ihr noch vieles übers Haken beigebracht und gemeinsam waren sie unschlagbar..

Dane Cooper
schwarzes, kurzes Haar, gepflegter Bart, gibt sich zunächst als jemand anderes aus.. hilft Jess ziemlich oft und die Luft scheint schnell zu knistern..


Weitere Leute:
Caspar, Terra, Cyph, Leroy, Raquel, Kyan...

Story:

Jess ist eine der besten ihrer Art - sie ist Hackerin und dennoch ist ihr ein Fehler unterlaufen - ein Fehler der sie ins Boot Camp für ein Jahr schickt. Sie hat ihre Freunde nicht verraten und stellt sich der Verantwortung. Der Mann ihres Herzens will sie daraus holen, doch das will sie nicht.. sie will die Strafe durchziehen und so zieht er davon...

als sie raus kommt, scheint ihr Leben nicht mehr das zu sein was es war.. es gibt nur noch ihren Alkoholiker Vater auf dem Wohnwagenplatz und ihren kleinen Bruder, wegen dem sie auch nun alles richtig machen will..

Doch was ist, wenn sie auf ihre alte Clique trifft, was ist wenn es einen neuen im Team gibt, wenn das Team sie willkommen heißt, doch ihre einst große Liebe nun mit ihrer ehemalig besten Freundin zusammen ist und was ist, wenn ein neuer Auftrag vergangenes aufdeckt, womit keiner so gerechnet hätte...

Die große Liebe East von einst scheint verloren, da kommt Dane ins Spiel, doch wer ist er überhaupt und kann ein Herz jemals vergessen und loslassen, was es einst so sehr geliebt hat?

Rache - Verlust - Wut -  Liebe - Enttäuschung - Verrat - lasst euch überraschen und entscheidet selbst Team Dane oder Team East?

Fazit:


Eine wunderbare fesselnde, spannende und packende Story, die man einfach lesen muss. Ich glaube ich habe genug gesagt, ihr müsst es einfach selbst erleben - eine packende Story voller Emotionen, voller Wut, Spannung, Verlust, Verrate, aber doch wahrer Gefühle. 

Zerissen - genauso könnte man Jess beschreiben - Zerissen zwischen zwei Männern, zwischen Herz und Vernunft - Wahrheit und Lüge - einfach top, bitte mehr und danke für schöne Stunden ♥♥♥♥♥


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen