Freitag, 23. März 2018

Rezension zu Mr. President - Macht ist sexy (White House-Reihe) 1

Mr. President - Macht ist sexy (White House-Reihe)


Quelle Amazon

Preis: 8,99 / 10 Euro
Länge: 353 Seiten
Erschienen: 3. August 2017

Zum Autor:

Seit ihrer Kindheit sind Bücher Katy Evans große Leidenschaft. Real - Nur für dich ist ihr Debütroman, mit dem sie augenblicklich einen Bestseller landete.


Zum Inhalt:

Er ist der mächtigste Mann der Welt. Doch sie zwingt ihn in die Knie.

Charlotte Wells weiß, dass ihre Liebe zu Matthew Hamilton hoffnungslos ist. Er ist der Präsident der
Vereinigten Staaten von Amerika. Sie hingegen eine gewöhnliche junge Frau, die sich nichts sehnlicher wünscht als ein normales Leben - fernab von Politik, Medien und Rampenlicht. Doch gerade jetzt braucht Matt Charlotte mehr als je zuvor. Und er macht ihr ein Angebot, das sie nicht abschlagen kann - auch wenn dadurch die Zukunft einer ganzen Nation ins Wanken geraten könnte -

"Skandale, Leidenschaft und eine wunderschöne Liebesgeschichte. Dieser Roman lässt einen nicht mehr los!" Audrey Carlan, Spiegel-Bestseller-Autorin

Band 1 der White-House-Reihe von New-York-Times-Bestseller-Autorin Katy Evans



Meine Meinung:

Cover:

Ein sehr passendes Cover zum Titel. Es wirkt sexy, mächtig und strahlt bereits eine gewisse Dominanz bzw. Ausstrahlung des Protas aus, auch wenn sich jeder noch selbst ein Bild  von Matt machen kann.

Schreibstil:

Mein erstes Lesevergnügen mit der Autorin, doch es hat mir gut gefallen. Die Geschichte ist flüssig zu lesen, führt uns abwechselnd aus den beiden Ich-Perspektiven durchs geschehen und hat für mich einen authentischen Faden. Es ist sowohl spannend, humorvoll und gefühlsvoll sodass alles vorhanden ist. 
Hin und wieder waren manche Gedankengänge etwas schwer direkt nachzuvollziehen, aber ansonsten haben mir die Protas gut gefallen, mit einer kleinen Verbesserungsmöglichkeit nach oben. 


Charaktere/ Story:

Er ist der Präsident, sie einfach nur eine Frau - kann eine solche Liebe standhalten und hat sie überhaupt eine Chance zu wachsen, zu gedeihen und zu erblühen?

Charlotte ist eine tolle starke und taffe Frau, die man schnell ins Herz schließt.
Matt ist ein heißer, faszinierender und vor allem ein authentischer Typ, der wohl jeden überzeugen kann. Er ist 35 Jahre und damit noch einer der jüngeren Kandidaten, die es wagen als Präsident zu kandidieren. 

Charlotte ist 22 Jahre alt, jung, doch trotzdem eine reife Frau. Sie arbeitet für Matt und lernt so Matt zunächst eher als arroganten heißen Typen kennen..  doch was ist wenn sich zwei Herzen finden? Können Unterschiede und Gegensätze vereinbart werden und kann Charlotte an Matts Seite je Stellung finden und sich da wohlfühlen. Will sie das überhaupt, denn Politik und Rampenlicht war  nie ihre Wunsch.. und Skandale sind gewiss vorprogrammiert..

Fazit:

Eine gute Story mit kleiner Verbesserungslücke nach oben. Sie ist nicht in sich abgeschlossen, sodass ich mir demnächst noch den zweiten Teil holen werde.
Charlotte war und ist mir als Frau sehr sympatisch. Man steigt in die Geschichte mit dem Wahlttag von Matt zum Präsidenten ein, erlebt dann aber erst einen Rückblick in die Vergangenheit, wobei das Ende widerrum im hier und jetzt spielt. Ein Cliffhanger ist hier leider gegeben , aber mittlerweile ist der zweite Teil ja auch erschienen. Daher warte ich bei solchen Büchern immer ganz gerne :D

Mir hat die Story gefallen und ich bin gespannt, ob mich der zweite Band restlos überzeugen kann.  ♥♥♥♥




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen